Miele W1 - Miele
TOP 10 Technik 2013


gefundener Preis: 1.300 Euro

BESTES FLÜSSIGWASCHMITTELSYSTEM AM MARKT: Dank zweier integrierter Waschmittelbehälter mit je 1,5 Litern Fassungsvermögen wird bei Bunt- und Weißwäsche automatisch dosiert und bis zu 30 % Waschmittel gespart. Dabei kann handelsübliches Waschmittel benutzt werden oder das neue 2-Phasen-System von Miele. Innovativ ist auch das CapDosing-System für spezielle Wäschen, über welches zum Beispiel Spezialwaschmittel für Sport oder Wollkleider per Kapsel hinzugegeben werden kann. Mit einer neu entwickelten 8 kg Schontrommel.

Revolutionäre Reinheit mit der Miele W1

Mit der neuen Waschmaschinengeneration W1 revolutioniert Miele die Wäschepflege und setzt neue Maßstäbe in puncto Reinheit. Die integrierte automatische Dosierung TwinDos dosiert auf Knopfdruck zwei unterschiedliche Waschmittel oder Weichspüler. Dazu können die beiden mitgelieferten, wiederbefüllbaren Tanks des Systems mit Flüssigwaschmittel oder Weichspüler des Kunden befüllt werden. Jeder Tank hat ein Volumen von ca. 1,5 Litern und nimmt so den gesamten Inhalt einer handelsüblichen Waschmittelverpackung auf.

Alternativ kann TwinDos das 2-Phasen-System dosieren. Dieses Waschmittelsystem besteht aus einem Grundwaschmittel (UltraPhase 1) und einem Reinigungsverstärker (UltraPhase 2). Je nach gewähltem Waschprogramm und eingefüllter Wäsche (bunt oder weiß) dosiert TwinDos unterschiedliche Mengen von UltraPhase 1 und UltraPhase 2 getrennt voneinander zum jeweils optimalen Zeitpunkt in den Waschprozeß. Der Clou: Ein Pulverwaschmittel wird bei Benutzung des 2-Phasen-Systems von Miele nicht mehr benötigt.
Neben dem hohen Bedienkomfort trägt TwinDos auch zu einer Waschmitteleinsparung von bis zu 30% bei.
Praktisch ist das innovative CapDosing mit Portionskapseln für seltener benutzte Waschmittel. Die Waschmittel-Cap wird bei Bedarf einfach in das Weichspülerfach eingeclipst und das Wachmittel wird von dann von der Waschmaschine in den Waschprozess dosiert. Die Bedienung ist einfach und sauber, und die Vielzahl verschiedener angebrochener Flaschen mit Spezialwaschmitteln gehört mit den Caps der Vergangenheit an.
Technisches Herzstück des PowerWash-Systems ist eine zusätzliche Umflutpumpe, die die Waschlauge immer wieder von oben in die Trommel zurücksprüht. Zudem sorgt ein spezieller Drehrhythmus der Trommel dafür, dass die Wäsche an der Trommelwand anliegt und dadurch einen Tunnel bildet. Durch diese Kombination kann das Waschmittel die Textilien schneller und gleichmäßiger durchdringen. So steigert PowerWash die Waschwirkung um mindestens 10 Prozent. Das Programm QuickPowerWash sorgt als Teil des PowerWash-Systems zudem dafür, dass bis zu 5kg normal verschmutzter Wäsche in weniger als einer Stunde sauber gewaschen werden.
Verfügbar sind die Innovationen der Baureihe W1 in den Geräten der Designlinien „WhiteEdition“ und „ChromeEdition“.



  • PRESSEBILDER

    Alle Pressebilder zum Download

    Download
  • PRESSETEXTE

    Alle Pressetexte zum Download

    Download
Weitere Preisträger
Siemens KG 38 QAL30
Siemens Electrogeräte
AEG BS 9354001 M
ELECTROLUX
Bosch Relaxx'x ProSilence66 BGS5SIL66A
Bosch Hausgeräte
Sony PlayStation 4
Sony
Miele W1
Miele
Sony DSC-QX 10
Sony
Samsung Galaxy Gear
Samsung
Braun CT2 cc
Braun
Samsung UE55F9090
Samsung
Olympus OMD E-M1
Olympus

© Bundesverband Technik des Einzelhandels e.V.